• Veröffentlicht am
  • 31. August 2008

Als Überraschung für den Ehrenburger Sepp Blatter wurde der Fussballplatz in Ulrichen auf Sepp Blatter Fussballplatz getauft. Im Beisein von UEFA-Präsident Michel Platini, Franz Beckenbauer, dem Ulricher Gemeindepräsident Imsand Christian und dem Dekan Carlen Toni und vielen Zuschauern konnte Sepp mit Hilfe der Schere, welcher vom Adler Sherkan eingeflogen wurde, die Tafel enthüllen. Es ist weltweit der erste Platz, welcher auf den Präsidenten der FIFA getauft wurde.