• Veröffentlicht am
  • 1. August 2014
Prominente Stammgäste Sepp Blatters: Franz Beckenbauer und Ottmar Hitzfeld (Foto: Sepp Blatter Turnier 2012 ©Thomas von Ubrizy)

Prominente Stammgäste Sepp Blatters: Franz Beckenbauer und Ottmar Hitzfeld (Foto: Sepp Blatter Turnier 2012 ©Thomas von Ubrizy)

Ein Sepp Blatter Turnier ohne ihn ist fast wie ein Fussballspiel ohne Ball: Franz Beckenbauer ist längst Ehrenstammgast des Turniers und kommt auch dieses Jahr wieder nach Ulrichen. Sepp Blatters kleines Turnier in gemütlich-sportlicher Atmosphäre im alpinen Bergdorf ist dem ehemaligen Profispieler, Trainer und Funktionär längst ans Herz gewachsen. Die grössten Erfolge des international gerühmten Ausnahmekönners waren die Gewinne der Fussball-WM 1974 als Mannschaftskapitän und der WM 1990 als Teamchef.

Auch Ottmar Hitzfeld reist wieder nach Ulrichen, ohne die Schweizer Nationalmannschaft, die er während sechs Jahren trainiert und vor einem Monat bis zum Achtelfinal-Aus gegen Argentinien an der WM in Brasilien begleitet hat. Jetzt geniesst der abtretende Nati-Trainer, ehemaliger Deutscher Bundesligatrainer und frühere Spieler die verdiente Ruhe nach dem Sturm – dafür ist er in Ulrichen am richtigen Ort.